Wintersporttag der Klassen 1/2 bis 7 am 14.3.2014

Klettern Reiten Wandern Schwimmen

Klettern, Reiten, Wandern und Schwimmen:

 

Klettern & Bouldern.

Am 14.03.2014 hatte die Meister-Eckehart Schule ihren jährlichen Wintersporttag. Ich habe teilgenommen beim Klettern & Bouldern.

Die Schule hat um 7:45 Uhr angefangen. Es ging aber erst eine Stunde später los, weil wir noch Tee gemacht haben.

In der Karl- Trunzer Schule haben wir eine Kiste mit Seilen und Sicherheitsgurten geholt und ausgeliehen.

Dann  haben wir uns mal umgeschaut was es alles so gibt. Danach haben wir Mädels uns umgezogen. Alle mussten saubere Schuhe haben und die Schuhe fest binden. Paar Minuten später haben wir versucht zu Bouldern- das ist Klettern ohne Seil. Es hat  Spaß gemacht ohne Seil zu Klettern. Das Klettern hat mir auch sehr gut gefallen, weil ich ganz nach oben gekommen bin.

Danach haben wir uns alle umgezogen und haben die Kiste zurück gebracht. Wir haben uns dann alle gegenseitig verabschiedet. Am besten war das fast alle nach oben gekommen sind. Und wir alle gemeinsam Spaß hatten und viel gelacht haben.

Am witzigsten war wenn man die Sicherheitsgurte anhatte und wenn man auf die Toilette muss: dann mussten  wir erst die Sicherheitsgurte ausziehen und dann  wieder anziehen.

von Mihone.Meha

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11


 

Reiten

Ich bin zum Reiten.

Als wir in Laudenberg angekommen waren haben wir uns die Tiere angehsehen und gestreichelt. Dort gab es viel zu sehen. Dort gab es Ziegen und Hühner und Pferde und Enten und vieles mehr.

Dann haben wir 2 Pferde putzen müssen bevor wir sie Satteln und  Zügeln konnten. Es war schön dort. Dann haben wir die Pferde mit in die Reithalle geführt und da durften wir abwechselnd reiten. Es war toll, dass man entscheiden konnte ob man alleine Reiten möchte oder geführt werden wollte.

Als wir fertig waren haben wir die Pferde auf die Koppel gebracht. Dann haben wir uns in das Gras gesetzt und haben getrunken, gegessen und haben geredet. Dann war es so weit und wir mussten schon wieder nachhause… aber ich wollte nicht gehen es war echt cool dort. Dann haben wir uns verabschiedet und sind gegangen aber war schwer für mich zu gehen. Dort würde ich immer wieder hin gehen.

von Vivienne.Andjelkovic

Homepage des Pferdehofes:

http://www.pferdehoefler.de/

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20


 

Schwimmen und Wandern

Am 14.3.2014 hatte die Meister-Eckahart Schule ihren  jährlichen  Wintersporttag. Ich habe  am Schwimmen  teilgenommen. Um  8.00 Uhr ging es los. Als erstes haben wir an der Schule kurz auf die Anderen gewartet dann sind wir an das Wildgehege in Buchen gewandert.  Das hat Spaß gemacht und Herr Kölle, Daniel und ich sind zu den Ziegen gelaufen. Dort haben wir eine kleine Pause gemacht. Nach der Pause sind  wir ins Buchener  Hallenbad gelaufen. Nachdem wir uns umgezogen und uns  abgeduscht haben ging es richtig los. Wir sind nach Ringen getaucht und sind gesprungen,  nebenbei haben wir auch Wasserball gespielt. Ich denke wir hatten alle sehr viel Spaß denn es hat mir auch sehr gut gefallen.

von Cengiz und Marcel

Wandern Schwimmbecken Tor Sprung Sprung1 Wasserball Spung3 Spiel Platsch